Traditionelles Ständchenspielen zur Kirmes

xkirmesständchen

Eine alte Tradition lebt weiter. Am Kirmessamstag zog der Posaunenchor Groß-Felda durch den Ort, um die Bürger der Gemeinde mit Musik zu erfreuen und auf die Straßen zu locken. Im Schlepptau der Musikanten waren die „Burschen“ des Ortes und teilten ganz wie in alten Zeiten Branntwein an die Bürger aus. Mit diesem Rundgang durch den Ort knüpfen die Veranstalter der Kirmes an alte Traditionen an. Bereits seit 1148 wird in Groß-Felda Kirchweih gefeiert und ein Bestandteil war und ist noch heute der musikalische Umzug durch den Ort. Der einzige Unterschied zu früher ist der, dass der Umzug nicht mehr am Kirmesmontag erfolgt, sondern auf das Wochenende vorverlegt wurde.

xxkirmes5 xkirmes3 xkirmes2 xKirmes