Weihnachtskonzert am Heiligabend

2012Posaunenchor Weihnachtsständchen

Ein Novum gab es in diesem Jahr am Heiligabend in Groß-Felda. Der Evangelische Posaunenchor Groß-Felda begrüßte die Gottesdienstbesucher vor der Kirche mit Weihnachtsliedern. Nachdem Familiengottesdienst stimmten die Bläser auf dem Vorplatz der Kirche bekannte Weihnachtslieder an und sorgten so für die richtige Weihnachtsstimmung zum Fest. Angefangen mit dem bekannten Stück „Stille Nacht“ starteten die Bläser unter der Leitung von Herbert Schott das kleine Weihnachtskonzert. Weiter ging es mit Liedern wie „Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen“ und „ Oh Du fröhliche“. Von diesem Liedstücken in Feststimmung gebracht machten sie die Gottesdienstbesucher im Anschluss auf den Heimweg, um dort im Kreise der Familien das Weihnachtsfest zu verbringen.